Revision 2017

Auch in diesem Jahr hat die esatus AG die Revision als Sponsor unterstützt. Neben der Unternehmensvorstellung im Businessforum beteiligte sich die esatus AG mit einem Seminar zum Thema „Graph Databases and the Demoscene Universe“. Consultants der esatus AG präsentierten, wie sie öffentlich zugängliche Informationen der Demoscener durch Graphdatenbanken in Beziehung zueinander stellten und welche Erkenntnisse daraus resultierten. An dem Use Case wurde den Teilnehmern gezeigt, wie man Graphdatenbanken für Identity and Access Management Problemstellungen nutzen kann und welche Vorteile gegenüber relationalen Datenbanken existieren.