Internet Security Days (ISD)

Am 26. und 27.09. öffnet das Phantasialand in Brühl wieder seine Pforten für die Internet Security Days 2019. Bei einem spannenden Konferenzprogramm über aktuelle Bedrohungen sowie neue Strategien, treffen sich IT-Sicherheits-Experten, Sicherheitsverantwortliche und Anwenderunternehmen. Wesentliches Element der ISD sind eine Messe, Vorträge und Networking Events.

Dieses Jahr darf sich die esatus AG an beiden Tagen durch zwei Vorträge präsentieren. Sebastian Weidenbach, Head of Technical Consulting and Solutions, wird am 26.09. zum Thema „Integration von Self-Sovereign Identity (SSI) in bestehende Anwendungsinfrastrukturen“ referieren. Am 27.09. wird dann Tobias Theelen, Head of Regulatory Advisory, über die „Nutzung von Synergieeffekten zur effizienten Bewältigung regulatorischer Anforderungen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit“ sprechen.

Wir freuen uns sehr, die esatus AG auf den Internet Security Days in dieser fantastischen Veranstaltungslocation repräsentieren zu dürfen.