EIC – European Identity & Cloud Conference

Vom 09. bis 13. Mai 2016 öffnete die European Identity and Cloud Conference, organisiert von Kuppinger Cole Analysts, in München erneut ihre Tore. Die EIC ist eine der wichtigsten Konferenzen im Bereich Informationssicherheit in Deutschland, insbesondere für jeden, der sich mit der Thematik Identity and Access Governance beschäftigt.

Der CIO der esatus AG, Dr. André Kudra, beteiligte sich im Rahmen der Konferenz an der Diskussion “Blockchains Beyond the Hype: Overcoming the Current Limitation and Identifying the Real Value”. Sein Diskussionsbeitrag umfasste die Einschätzung der esatus AG bzgl. der Nutzung der Blockchain Technologie im Identity & Access Markt und wie diese den Markt revolutionieren könnte.

Auch im nächsten Jahr wird die esatus AG wieder dabei sein und freut sich darauf, neue Trends im Identity & Access Markt zu diskutieren.